Hintergrundgeräusch

Atmo f Abk.
Hintergrundgeräusch eines Raumes oder Aufnahmeortes, das bei einer Aufzeichnung mit aufgenommen wird.
Als Atmo gelten zum Beispiel Wettergeräusche wie Blitz und Donner sowie singende Fans in Stadien.
Syn. Hintergrundgeräusch n, akustische Atmosphäre f
ambient sound
Sound or sounds used to establish location and a certain atmosphere which are recorded during a TV production.
Ambient sound of a scene might include spectators chanting in a stadium during a football match.

German-english football dictionary. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Hintergrundgeräusch — Hintergrundgeräusch …   Deutsch Wörterbuch

  • Hintergrundgeräusch — Umgebungslärm (m), Grundgeräusch (n), Hintergrundgeräusch (n) eng background noise, ambient noise …   Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz Glossar

  • Hintergrundgeräusch — Störgeräusch …   Universal-Lexikon

  • Störgeräusch — Hintergrundgeräusch * * * Stör|ge|räusch, das: den Empfang störendes Geräusch in einer Leitung, einem Rundfunkgerät o. Ä. * * * Stör|ge|räusch, das: den Empfang störendes Geräusch in einer Leitung, einem Rundfunkgerät o. Ä.: Ihre Stimme war von… …   Universal-Lexikon

  • Abgewöhnung — Habituation (v. lat.: habituari: etwas an sich haben bzw. habitus: Aussehen, Haltung ; Adjektiv habituell: zur Gewohnheit geworden ) bezeichnet eine einfache (und beim Menschen in der Regel nicht bewusste) Form des Lernens. Habituation setzt ein …   Deutsch Wikipedia

  • Arno Allan Penzias — Arno Penzias Arnold Allan Penzias (* 26. April 1933 in München) ist ein US amerikanischer Physiker und Astronom. Penzias erhielt 1978 zusammen mit Robert Woodrow Wilson den Physik Nobelpreis für die Entdeckung der kosmischen Mikrowellen… …   Deutsch Wikipedia

  • Arno Penzias — Arnold Allan Penzias (* 26. April 1933 in München) ist ein US amerikanischer Physiker und Astronom. Penzias erhielt 1978 zusammen mit Robert Woodrow Wilson den Physik Nobelpreis für die Entdeckung der kosmischen Mikrowellen Hin …   Deutsch Wikipedia

  • Baddeleys Arbeitsgedächtnismodell — Das Arbeitsgedächtnis wurde von Alan D. Baddeley und Graham J. Hitch 1974 eingeführt. Mit diesem Modell wollten sie ein präziseres Modell des Kurzzeitgedächtnisses schaffen. In den früheren Modellen des Kurzzeitgedächtnisses ging man davon aus,… …   Deutsch Wikipedia

  • Gewöhnung — Habituation (v. lat.: habituari: etwas an sich haben bzw. habitus: Aussehen, Haltung ; Adjektiv habituell: zur Gewohnheit geworden ) bezeichnet eine einfache (und beim Menschen in der Regel nicht bewusste) Form des Lernens. Habituation setzt ein …   Deutsch Wikipedia

  • Griebnitzsee — Geographische Lage Mitteleuropa, Deutschland, Land Brandenburg Zuflüsse …   Deutsch Wikipedia

  • Habituation — (v. lat.: habituari: etwas an sich haben bzw. habitus: Aussehen, Haltung ; Adjektiv habituell: zur Gewohnheit geworden ) bezeichnet eine einfache (und beim Menschen in der Regel nicht bewusste) Form des Lernens. Habituation setzt ein, wenn ein… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.